Spielbericht 1. Damen vs. Blau Weiß Köln III 12:0 (3:0) / 24. Juni 2018

Nach einem anfangs sehr zähen Spiel gewinnen die ersten Aachener Damen verdient mit 12:0 gegen Blau Weiß Köln.

Zu Beginn schien das Team um Trainer Moki und Max etwas träge und kam nur schleppend im Spiel. Obwohl schon dort der gegnerischen Mannschaft, welche nur zu Elft angereist war, deutlich überlegen, konnten wir unsere ersten Chancen nicht nutzen. Auch hatten wir Schwierigkeiten zum Torabschluss zu kommen und waren auch bei den Ecken nicht erfolgreich. Nach einem Timeout der Kölner und einigen motivierenden Worten unserer Trainer, kamen wir endlich ins Spiel rein und zeigten Biss und Können am Ball. Dadurch gelang uns auch der erste Treffer nach 20 Minuten Spiel. Dadurch mitgerissen folgten nun schnell zwei weitere Tore und so stand es zur Halbzeit 3:0.

Wir knüpften an unsere Serie an, und so verbrachten wir die zweite Halbzeit größtenteils in der gegnerischen Hälfte und trafen über Abstauber, Ecken, Schüsse, Agischläge, sodass wir mit einem zufriedenstellenden 12:0 vom Platz gehen konnten.

Mit einem nun lautenden Torverhältnis von 97:5 hoffen wir am kommenden Donnerstag den Aufstieg gegen Erftstadt perfekt zu machen!

Leave a Reply